Umstellung h:commandButton auf tr:commandButton umgestellt.
<h:commandButton value="#{messages.register}" action="#{nav.register}"/>
wird zu
<tr:commandButton text="#{messages.register}" action="#{nav.register}"/>
Abbildung: Umstellung h:commandButton auf tr:commandButton
Wie in Abbildung Umstellung h:commandButton auf tr:commandButton ersichtlich führt Trinidad zusätzliche Attribute für Tags ein. Eine umfassende Auflistung je Komponente gibt es unter http://myfaces.apache.org/trinidad/trinidad-api/tagdoc.html Grundsätzlich gibt es für beinahe alle Standardkomponenten eine Entsprechung in Trinidad. Ist dies nicht der Fall, so können Trinidad Komponenten und Standardkomponenten problemlos gemischt werden. Nun stellt sich die Frage, warum Trinidad auch Standardkomponenten implementiert. Der Grund hierfür ist, dass diese Komponenten um einige Features erweitert wurden. So unterstützen auch diese Komponenten Ajax, Skinning und sämtliche anderen Vorteile, die durch Trinidad Komponenten verfügbar werden. Daher verzichtet man teilweise auf diese Features, wenn auf Standardkomponenten zurückgegriffen wird (abgesehen von möglichen workarounds, auf welche an entsprechenden Stellen hingewiesen wird).


Durch das Hinzugefügt des Buttons wird die bereits bekannte Funktionalität der Seitennavigation implementiert. Hierfür werden die verfügbaren Standardkonzepte von JSF verwendet. Die folgende Seite fällt allerdings noch recht mager aus. Dieser Zwischenstand ist als Step tr01 downloadbar. Mehr Funktionalität wird im nächsten Abschnitt hinzugefügt. Außerdem wird das PPR Feature von Trinidad im Detail erklärt.